• 1938

    Gründung mit dem damaligen Kompagnon H.Listing. Bis Kriegsende wurde der Stadtverkehr gefahren als Firma 'Listing und Deutsch'. Busse wurden während des Krieges eingezogen. Gustav Deutsch war in russischer Gefangenschaft bis September 1949.

  • 1950

    Neuanfang als Einzelfirma 'Omnibus Deutsch' von Gustav mit seiner Ehefrau Elisabeth. Aus dieser Ehe stammen die Kinder Doris und Peter.

  • 1952

    Es wurden die ersten Ausflugsfahrten mit Reisebussen durchgeführt.

  • 1973

    Eröffnung des Reisebüros in der Maximilianstraße unter der Leitung von Doris.

  • 1987

    Peter übernimmt die Firma 'DEUTSCH REISEN'. Mit seiner Frau Silke führt er das Unternehmen bis heute. Aus dieser Ehe stammt Christian.

  • 2011

    Stephanie, die Tochter von Doris bereichert das Reisebüroteam.

  • 2015

    Christian steigt nach abgeschlossenem Studium in der Firma ein.

  • 2020

    Coronabedingt wird das Reisebüro von der Maximilianstraße - in den Stammsitz der Firma - in die Brudergasse verlegt.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.