DEUTSCH REISEN, 67346 Speyer * Beratung und Buchung: 06232/ 7 95 91

Bernina Express

Bernina Express -

von Davos in den Tessiner Frühling



Reisetermin 01.03. - 05.03.2020 / 5 Tage

Davos ist die höchstgelegene Stadt Europas und berühmt für die Vielfalt des Sport-, Freizeit- und Kulturangebotes. Ursprünglich verdankt Davos seine Bedeutung seinem Heilklima, das seit rund 150 Jahren bekannt ist. Der zugewanderte deutsche Arzt Alexander Spengler schuf eine Liegekur für Lungen-Kranke, die vor allem viel Schlaf auf den Davoser Sonnenterrassen und Veltlinerwein beinhaltete. Nach diesem Winter-Erlebnis begeben Sie sich im Panoramawagen des Bernina-Express durch die schneebedeckte Alpenwelt in Richtung Tessin, der „Sonnenstube der Schweiz”. Erleben Sie eine winterliche Traumreise durch Raum und Zeit. Auf dieser Bahnlinie erschließen sich den Reisenden unterschiedliche Kulturen, drei Sprachregionen und eine verschwenderische Fülle hinreißender Naturschauspiele. Die Route führt von Davos durch das Albula mit dem berühmten Landwasser-Viadukt (seit 2008 UNESCO Weltkulturerbe) über den Berninapass, mit 2.253 m die höchste Bahntrasse, die ohne Zahnstangen befahren wird. Auf der Passhöhe eröffnet sich dem Beschauer der wohl eindrucksvollste Blick in die verschneite Hochgebirgswelt und auf die Eishäupter der Berninagruppe. Sie durchfahren das beeindruckende Kreis-Viadukt bei Brusio und schnuppern die erste Frühlingsluft an der Endstation Tirano in Italien.

1. Tag 450 km
Gemütliche Anreise in die Schweiz. Abendessen und Übernachtung in Davos.
2.Tag
Der Tag steht zur freien Verfügung. Die „Davos-Card“ eröffnet Ihnen viele Gestaltungsmöglichkeiten mit zahlreichen Ermäßigungen. Am Nachmittag empfehlen wir eine Bahnfahrt (Bahnfahrt mit „Davos-Card“ kostenlos) nach Klosters, ein alpiner Ferienort wie aus dem Bilderbuch, ein schickes Dorf im Chalet-Stil mit authentischen Traditionen. Wohl deshalb fühlen sich hier sogar königliche Gäste wohl. Abendessen und Übernachtung in Davos.
3.Tag 130 km
Heute erwartet Sie eine der spektakulärsten Bahn-Alpenüberquerungen. Die Berninastrecke wurde nicht von Ungefähr zum UNESCO-Welterbe erklärt. Der Bernina-Express verbindet Sprachregionen und Kulturen – in Schlangenlinien, durch Kehrtunnel, über sein Wahrzeichen das Landwasser-Viadukt und über das legendäre Kreisviadukt bei Brusio. Und dies alles ohne Zahnrad-Unterstützung bis hoch hinauf zum Gletscherglitzern des Piz Bernina auf dem Berninapass mit 2.253 m. In Tirano Mittagspause und Aufenthalt. Mit Ihrem Bus geht es am Nachmittag weiter über Sondrio zum Comer See nach Menaggio und zum Luganer See nach Lugano. Abendessen und Übernachtung in Lugano.
4.Tag 50 km
Nach dem Frühstücksbuffet geführte Stadtbesichtigung in Lugano. Anschließend Bootsfahrt durch den Golf von Lugano nach Gandria mit Aufenthalt in dem malerischen Fischerdorf. Rückfahrt mit dem Boot nach Lugano und Freizeit in der Stadt. Abendessen und Übernachtung in Lugano.
5. Tag 540 km
Nach dem Frühstück geht die Fahrt nach Einsiedeln. Mittagspause mit Gelegenheit zur Besichtigung des imposanten Klosterstiftes. Am Nachmittag gemütliche Heimreise entlang des Zürichsees über Zürich - Basel - nach Speyer.

Ihre Hotels
4* Hotel „Hilton Garden Inn“ in Davos
Das Hotel befindet sich an der Promenade 103 in Davos Platz, gegenüber des Kongresszentrums Davos. Das charmante Hotel bietet Ihnen alle Annehmlichkeiten und Services, die Sie für einen erholsamen Aufenthalt benötigen. Übernachten Sie in einem der topmodernen Zimmern mit den neusten Standards und genießen Sie die fantastische Bergkulisse auf Ihrem Balkon.

3* Hotel „ Continental Parkhotel“ (Nebengebäude) in Lugano
Das familiengeführte Hotel liegt 200 Meter südlich des Hauptbahnhofs von Lugano, von wo Sie mit der Zahnradbahn rasch ins Zentrum gelangen. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer, klimatisiert und mit Schallschutzfenstern ausgestattet. Sie bieten Radio, TV, Telefon, Kühlschrank, Schreibtisch, DU/WC und Fön. Das Continental Parkhotel verfügt über mehrere Restaurants. Sie sind in einem Zimmer im Nebengebäude des Hotels untergebracht.



Inklusivleistungen
* Fahrt im komfortablen DEUTSCH-Reisebus
* 2 x Übernachtung im 4* Hotel „Hilton Garden Inn“ in Davos
* 2 x Übernachtung im 3* Hotel „Continental Parkhotel“ (Nebengebäude) in Lugano
* 4 x Frühstücksbuffet
* 4 x Abendessen (3-Gang Menü)
* Kurabgabe Davos
* Davos-Card mit diversen Ermäßigungen und zur kostenfreien Benutzung der Busverkehre
in Davos und der Bahnstrecke zwischen Klosters Dorf und Filisur
* Fahrt im Panoramawagen des Bernina-Express von Davos nach Tirano
* Geführte Stadtbesichtigung in Lugano
* Bootstour von Lugano nach Gandria und zurück mit Aufenthalt
* Ortstaxe in Lugano
* Ticino-Ticket: Freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Lugano. 30 %
Ermäßigung für diverse Bergbahnen im Tessin und auf verschiedene Eintrittskosten für
Museen, Swissminitour etc.
* Reisebegleitung

Reisepreis
Preis pro Person € 595,-
EZ - Zuschlag € 95,-

Abfahrt: 7 Uhr ab Speyer
Gültige Stornostaffel: D
Buchungs-Nr. 903
Mindestteilnehmerzahl: 25 bei einer Absagefrist bis spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren