DEUTSCH REISEN, 67346 Speyer * Beratung und Buchung: 06232/ 7 95 91

Lüneburger Heide

Lüneburger Heide





Reisetermin: 31.08. - 03.09.2018 / 4 Tage

Das Paradies der Heidschnucken - Lila blühendes Heidekraut, dazwischen schlanker Wacholder und duftige Birkengruppen. Eine der eigenwilligsten Landschaften Deutschlands ist die Lüneburger Heide. Sie reicht von der Weser bis vor die Tore Hamburgs und erreicht am Wilseder Berg eine Höhe von 169 Metern. Unter einem großen Findling mitten im Tietlinger Wacholderhain fand Hermann Löns - einer der großen Erzähler der deutschen Literatur - seine letzte Ruhestätte.

1. Tag 540 km
Anreise nach Bispingen-Behringen. Sie werden vom Hotel herzlich mit einem Begrüßungscocktail empfangen. Bispingen ist ein Heideort, wie er vielseitiger kaum sein kann. Direkt am Ortsrand lädt bereits die Behringer Heide zu einem kleinen Heidespaziergang oder zum Beginn einer großen Wanderung ein.
2. Tag 150 km
Auf einer Fahrt durch die waldreiche Raubkammer erfahren Sie mehr über die engen Beziehungen zwischen der Lüneburger Heide und der Stadt Lüneburg. Die gut erhaltenen Backsteingiebel dieser einst so reichen Stadt des Mittelalters werden Sie bei einem Rundgang ebenso begeistern wie die Kirchen, das Wasserviertel oder die Altstadt mit ihrer abwechslungsreichen Geschichte. Am Nachmittag begleitet Sie die Gästeführerin in den schönen Naturpark Lüneburger Heide. Dieser ist in seiner Art einzigartig in Deutschland und für viele Besucher noch immer ein Grund, die oft von Hermann Löns beschriebene Landschaft kennen zu lernen. Eine besondere Stimmung herrscht ab Mitte August, wenn die Heide blüht. Während Ihrer Rundfahrt mit der Kutsche werden Sie bestimmt auch die eine oder andere Schnuckenherde am Wegesrand sehen.
3. Tag 180 km
Nach dem Frühstück lernen Sie die Fachwerkstadt Celle kennen. Lassen sie sich auf einem Stadtrundgang von dem imposanten Welfenschloss, den malerischen Fachwerkfassaden sowie dem Flair der Celler Innenstadt begeistern. Selbstverständlich bleibt auch etwas Zeit zum Entspannen, Stöbern und Entdecken bevor es weiter geht in das kleine Heidestädtchen Walsrode. Bei einer Rundfahrt erfahren Sie von Ihrer Gästeführerin, was Walsrode zu bieten hat und warum die Stadt ihr mittelalterliches Aussehen verlor. Im ältesten Heidekloster mit über 1000jähriger Geschichte hören Sie etwas über den Namensgeber und Gründer über die Adelsgeschlechter und das Klosterleben früher und heute. Auch Löns werden Sie in Lebensgröße sehen. Je nach Zeit machen Sie noch einen kleinen Abstecher zu seiner Gedenkstätte im Tietlinger Wacholderhain.
4. Tag 540 km
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Rückfahrt über die Autobahn Hannover -
Hildesheim - Frankfurt nach Speyer.

Ihr Hotel
3* superior Hotel „Zur grünen Eiche" in Bispingen-Behringen
Das familiengeführte Hotel ist ein Hotel mit über 75-jähriger Tradition und herzlicher Gastlichkeit. Mit Engagement und Liebe wird eine ganz besondere Atmosphäre geboten. Das Hotel liegt in Bispingen mitten in der wunderschönen Lüneburger Heide nur 10 Gehminuten vom Naturschutzpark entfernt. Die Zimmer sind gemütlich ausgestattet und verfügen über Badewanne oder Dusche mit WC, Haartrockner, Safe, Satellitenfernseher, Telefon, Internetzugang, W-LAN, Radio und Schreibtisch. Das Restaurant befindet sich im lichtdurchfluteten Wintergarten. Im Sommer lädt eine Terrasse zum Schlemmen und Verweilen ein. Im Restaurant erwarten Sie hausgemachte Spezialitäten aus der "Heidjer Küche" und köstliche saisonale Gerichte der norddeutschen Küche, die durch nationale und internationale Weine aus der Weinkellerei ergänzt werden.

Inklusivleistungen
* Fahrt im komfortablen DEUTSCH-Reisebus
* 3 x Übernachtung im 3* Hotel "Zur grünen Eiche" in Behringen
* 3 x Schlemmerfrühstücksbuffet und Sekt
* 1 x Begrüßungscocktail
* 3 x Abendessen (Buffet)
* ganztägige Reiseleitung für Lüneburg und die Heide
* ganztägige Reiseleitung für Celle und Walsrode
* Kutschfahrt in der Heide
* Besuch und Eintritt des Klosters

Reisepreis
Preis pro Person € 380,-
EZ-Zuschlag € 45,-

Abfahrt: 7 Uhr ab Speyer
Gültige Stornostaffel: D
Buchungs-Nr. 726
Mindestteilnehmerzahl: 25 bei einer Absagefrist bis spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn



Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren