DEUTSCH REISEN, 67346 Speyer * Beratung und Buchung: 06232/ 7 95 91

Holland mit Keukenhof

Holland -

Tulpenblüte im Frühlingsgarten Europas



Reisetermin 24.04. - 27.04.2019 / 4 Tage

Holland - das Land der Windmühlen, Holzschuhe und Blumen. Die Blumenfelder zwischen Haarlem und Leiden bieten dem Besucher einen zauberhaften Anblick. Holland hat so viel zu bieten. Unsere Nachbarn sind nicht nur bekannt für leckeren Käse, ihre alten Windmühlen und Camping-Urlaub mit dem Wohnwagen, sie haben auch eine Menge an historischen Bauten, schönen, langen Stränden und "königlichen" Gebäuden zu bieten.

1. Tag 580 km
Anreise über die Autobahn in die Niederlande. Heute besuchen Sie Rotterdam - Europas größten Binnenhafen. Hier haben Sie die Gelegenheit zu einer Hafenrundfahrt (Mehrpreis ca. € 14,-). Dieser eindrucksvolle Hafenbetrieb erstreckt sich über 40 Kilometer von der Stadtgrenze bis zur Mündung der Maas in die Nordsee. Weiter geht die Fahrt über Leiden nach Wijk aan Zee.
2.Tag 150 km
Heute fahren Sie zum Keukenhof nach Lisse (Mehrpreis Eintritt ca. € 18,-), zur größten Blumenschau der Welt. Sie lassen sich verzaubern von der prächtigen Blütenwelt dieser einmaligen Ausstellung. Millionen Tulpen und andere Zwiebelblumen stehen wieder in voller Blüte. Eine überwältigende Farbenpracht in einer 32 Hektar großen, prächtigen Kulisse traditioneller und moderner Gartenarchitektur. In zahlreichen Pavillons sind die unterschiedlichsten Sonderschauen zu bestaunen. Am Nachmittag geht die Fahrt der Nordsee entlang nach Scheveningen. Von einem beschaulichen Fischerdorf hat es sich über die Jahre zum größten und bedeutendsten Seebad der Niederlande entwickelt und die Promenade mit ihren prachtvollen Hotels lädt zum Flanieren ein.
3.Tag 110 km
Nach dem Frühstück geht es zuerst nach Alkmaar. Der traditionelle Käsemarkt mit seinen Käseträgern in den farbenfrohen Kostümen findet im Gebäude der „Waag“ sowie auf dem danebenliegenden Platz jeden Freitag von 10 bis 12.30 Uhr statt. Am Nachmittag besuchen Sie Amsterdam und fahren auf modernen Booten durch die Grachten dieser Stadt (Mehrpreis ca. € 13,-). Beim Anblick der Kanäle mit den vielen Hausbooten und über 100 Brücken entspannen Sie sich zusehends. Die Architektur Amsterdams ist geprägt von zahlreichen Giebelhäusern, Türmchen, Reliefs und auffälligen Türrahmen.
4. Tag 580 km
Nach dem Frühstück treten Sie eine gemütliche Rückreise an.

Ihr Hotel
4* Hotel „Fletcher Hotel – Restaurant Zeeduin“ in Wijk aan Zee
Am Rande des beliebten Badeortes Wijk aan Zee, nur fünfzig Meter vom breitesten Strand der Niederlande, liegt das Fletcher Hotel-Restaurant Zeeduin. Das Hotel bietet viele Annehmlichkeiten, die Ihnen wohltuende Entspannung ermöglichen. Genießen Sie im Restaurant ein kulinarisches Abendessen oder einen Drink in der Hotelbar. Die geräumige Lounge-Terrasse bietet einen atemberaubenden Blick über die Dünen und den nahe gelegenen Strand. Das geräumige und komfortable Doppelzimmer ist ausgestattet mit Telefon, TV, Sitzecke, Radiowecker, Safe, WLAN sowie einem Badezimmer mit Bad-/Dusch- Kombination, Haartrockner und WC.

Inklusivleistungen
* Fahrt im komfortablen DEUTSCH-Reisebus
* 3 x Übernachtung im 4* Hotel „Fletcher Hotel-Restaurant Zeeduin“ in Wijk aan zee
* 3 x Frühstücksbuffet
* 3 x Abendessen (3-Gang)
* Rundfahrten vor Ort
* Besuch eines Käsebauernhofs
* Kurtaxe

Reisepreis
Preis pro Person € 485,-
EZ - Zuschlag € 145,-

Abfahrt: 6 Uhr ab Speyer
Gültige Stornostaffel: D
Buchungs-Nr. 806
Mindestteilnehmerzahl: 25 bei einer Absagefrist bis spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn



Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren