Kurstadt Bad Reichenhall

Reisetermin: 25.10. - 28.10.2018 / 4 Tage

Eine fantastische „Alpen Oase“, die Harmonie der Berge und ein prima Klima im bayerischen Staatsbad Bad Reichenhall. In der Kurstadt am Fuße des Predigtstuhl, nur einen Katzensprung von der Mozartstadt Salzburg entfernt, findet Erholung seine Bedeutung. Die Chiemgauer und Berchtesgadener Alpenkulissen zeigen sich in Bad Reichenhall von ihrer schönsten Seite. Im Norden steht der Reichenhaller Hausberg, der Staufen und der Fuderheuberg, im Westen der Zwiesel und im Süden der Predigtstuhl.
Die „Perle der Alpen“ im Reichenhaller Talkessel an der Saalach, gehört zu den beliebtesten Kur- und Urlaubszielen Bayerns. Wer hier seine Urlaubstage verbringt, genießt den Augenschmaus und das malerische Alpenidyll in vollen Zügen.


1. Tag 490 km
Anreise nach Bad Reichenhall. Das "Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein" Hotel liegt mitten in der Fußgängerzone der Altstadt des schönen Kurorts Bad Reichenhall. Das elegante Traditionshotel bietet ideale Voraussetzungen, um die attraktive bayerische Kurstadt im Berchtesgardener Land zu erleben: Die Spielbank von Bad Reichenhall ist legendär, der Kurgarten mit dem Gradierwerk, einem Freiluftinhalatorium und das Kurmittelhaus der Moderne liegen unmittelbar nebenan.
2.Tag 150 km
Grüß Gott in Bayern und in der Enzianbrennerei Grassl, der ältesten Enzianbrennerei Deutschlands! Seit 1602 wird hier der bekannte Gebirgs-Enzian nach traditionellen Verfahren gebrannt. Mit seinen mehr als 20 Gebirgs-Spezialitäten genießt die Enzianbrennerei fast schon Weltruf. Später fahren Sie durch das Berchtesgadener Land und Ramsau zum legendären Königssee, von dessen Ufern sich steile und imposante Berge wie der Watzmann erheben. Am Malerwinkel haben Sie den wunderschönen Blick über den See!
3. Tag 60 km
Nach kurzer Fahrt erreichen Sie die Mozart-Stadt Salzburg. Schlösser, Patrizierhäuser und Dom treffen sich auf engstem Raum in der Altstadt. Bei einer Stadtführung machen Sie auch Bekanntschaft mit der malerischen Getreidegasse mit seinen verzierten Schildern und Durchgängen. Anschließend genießen Sie Ihren Aufenthalt in der Stadt an der Salzach auf eigene Faust.
4. Tag 490 km
Leider verlassen Sie heute schon das Kurbad Bad Reichenhall und erholt geht die Reise wieder zurück nach Speyer.

Ihr Hotel
4*Hotel "Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein" in Bad Reichenhall
Sie residieren in traditionsreicher, stilvoller Umgebung, inmitten der eleganten Fußgängerzone, im Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein-Resort. Hier wusste schon der Adel des 19. Jahrhunderts seine Freizeit zu genießen. Das Haus im Stile eines klassischen Grandhotels, verfügt über 148 exklusive Zimmer und großzügige Suiten, welche über Bad/WC, Föhn, Minibar, TV, Radio und Telefon verfügen. Der 30.000 qm große Hotelpark mit seinem kleinen See lädt zum Bummeln und Entspannen ein. Im Haus bietet eine 420 qm große Bade- und Saunalandschaft feinste Wellness-Freuden. Die Beautyfarm und das Solarium sind gegen Gebühr. Kulinarische Genüsse und bayerische Schmankerl, bieten das elegante Parkrestaurant und das gemütliche Axelstüberl. Und am Abend trifft man sich in geselliger Runde an der Axelbar.

Inklusivleistungen
* Fahrt im komfortablen DEUTSCH-Reisebus
* 3 x Übernachtung im 4*Hotel "Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein" in Bad
Reichenhall
* 3 x Frühstücksbuffet
* ganztägige Reiseleitung für die Rundfahrt durch das Bechtesgadener Land
* Stadtführung in Salzburg (ca. 3 Std.)
* Freie Nutzung von Hallenbad, Finnischer Sauna und Fitnessraum im Hotel
* Kurtaxe

Reisepreis
Preis pro Person € 315,-
EZ-Zuschlag € 68,-

Abfahrt: 7 Uhr ab Speyer
Buchungs-Nr. 735